Ein Weg durchs Labyrinth

Ein Mensch ist immer das Opfer seiner Wahrheiten.
-Albert Camus


  Startseite
    Kurzgedichte
    Prosa
  Über...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    curlyli

    - mehr Freunde


Links
   My Love, My Way
   Multiple Gedankensplitter


http://myblog.de/xleftalonex

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Ironie

Ironie, oh Ironie.
Meine Geliebte, meine Standartausrüstung.
Verlass mich nicht, oh Ironie.
Ich mag dir schenken, allerlei. Wie wäre es mit Treue? Ganz frisch vom Markt? Oder Satirik?
Sag mir, was dich reizt, oh geliebte Ironie.
Ohne dich nur die Hälfte und mit dir herzenbrechend.
Oh, Ironie, Sag, was dich bedrückt. Dir fehlt dein Glanz, du bist erblasst, komm mit mir Ironie.
Folge der Melodie, addiere dich zum Karussell.
Vertraue mir, vertraue ihm.
Oh Ironie, bereu' es nicht. Die Illusion bekommt dir nicht.
Oh Ironie, streite nicht.
Meine Vernunft, sie spricht nicht gern. Doch dich schließt sie ins Herz.
Oh Ironie.
Erstarre nicht.

22.10.08 20:12
 


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung