Ein Weg durchs Labyrinth

Ein Mensch ist immer das Opfer seiner Wahrheiten.
-Albert Camus


  Startseite
    Kurzgedichte
    Prosa
  Über...
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 


 
Freunde
   
    curlyli

    - mehr Freunde


Links
   My Love, My Way
   Multiple Gedankensplitter


http://myblog.de/xleftalonex

Gratis bloggen bei
myblog.de





 
Klassifizierung

Des klastischen Herzen Melodie
zieht die Wagen
im Kreislauf.
Armiert
und dennoch
leicht verletzbar,
gewinnt es an
Geschwindigkeit
aus Furcht vor
Klassifizierung,
dem Katalysator
zur Endstation.

22.10.08 20:11


Werbung


Kopfschmerzen

Der Schmerzen wegen
völlig blockiert,
versuchend den Illusionen
zu entgehen.
Das Karussell,
es rostet und wartet
voller Erwartung
auf den entscheidenden
Schlag.

22.10.08 20:11


Realität

Mit klarem Blick
durchs Leben irrend.
Der Illusion wegen
behindert,
auf der Suche
nach dem wahren Ich.
In Versuchung zu resignieren,
doch den Weg zurückgefunden.
Dank Realität.

22.10.08 20:10


Nur Mut

Reduziere nicht
das Leben
auf sämtliche Illusionen
Folge der Melodie
horche dem Klang
Realisiere
und doch
fantasiere
über den Sinn
Doch resignieren
das darfst du nicht.

22.10.08 20:09


Herz

Illusionen verhuellen den Tag,
versperren die Sicht.
Die Enttaeuschung waechst,
doch die Traenen sind schon laengst verstummt.
Das Herz, irrend durch das Karussel,
will vergessen,
ganz ohne Zeit.

22.10.08 20:08


Lebensjahr

Das Alter,
der Zeit Tochter,
spielt ihr Spiel.
Das Ende naht,
doch noch,
dem Anfang nicht weit,
erwacht die neue Zeit.
Veraenderung klopft an die Tuer,
des Alters Feind,
die Jugend,
haelt den Schluessel
zum neuen Glueck.

22.10.08 20:07


Willenlos

Verloren im Karussell
auf der Suche nach der Zeit.
Der Erinnerung Spuren
weisen den Weg,
doch völlig unwissend.
Nur der Illusionen Gesang
fährt zum Ziel.
Völlig willenlos.

22.10.08 20:07


[erste Seite] [eine Seite zurück]  [eine Seite weiter]



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung